Jugendherberge Falkenberg-Tannenlohe

Print

Lage & Anreise

Der Weiler Tannenlohe besteht nur aus der Jugendherberge. Am Eingang zum wildromantischen Waldnaabtal gehört er zu den schönsten Plätzen des Oberpfälzer Waldes. An der Jugendherberge beginnt ein Naturschutzgebiet mit einzigartiger Pflanzen- und Tierwelt.

Anreise mit öffentliche Verkehrsmitteln

Regensburg - Weiden - Berlin, Nürnberg - Weiden, Berlin - Hof - München, Bahnhof Wiesau oder Reuth. Für Gruppen kann nach Absprache eine Abholung vom Bahnhof erfolgen.

Anreise mit Bus/Pkw

A93 München - Regensburg - Hof - Berlin, Ausfahrt Falkenberg, B299 zwischen Erbendorf und Falkenberg.

Abholservice der Jugendherberge
Auf Wunsch vermittelt die Jugendherberge die Abholung der Klasse vom Heimatort und die Rückreise bzw. den Transfer vom Bahnhof zur Jugendherberge.

Parkmöglichkeiten

Die Parkplätze liegen direkt vor dem Haus. Es auch in unmittelbarer Nähe zusätzliche Parkmöglichkeiten.
PKW-Parkplätze: 20
Bus-Parkplätze: 2

Kontakt

Jugendherberge Falkenberg-Tannenlohe

Tannenlohe 1
95685 Falkenberg

Tel: +49 9637 267
Fax: +49 9637 276

falkenberg@jugendherberge.de


Leitung
Doris Fischer

Geokoordinaten

Breitengrad: 49° 51' 26,11"
Längengrad: 12° 10' 23,55"

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Nächstgelegene Jugendherbergen

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen